Tolle Stimmung herrschte beim Lumpenball in Dungelbeck, den die örtliche Alt- und Junggesellschaft veranstaltete. Dazu trug DJ Marcus Krupke entscheidend bei, der mit seiner fetzigen Musik die rund 70 Anwesenden immer wieder auf die Tanzfläche trieb. Zur Auflockerung trug Ortsbürgermeister Rainer Hülzenbecher mit einem Sketch bei und Karin Bartsch verriet in der Bütt, wie sie sich auf diesen Ball vorbereitet hatte.

Schon zum zweiten Mal ist in Dungelbeck ein „Lumpenball“ geplant, der in diesem Jahr von der örtlichen Junggesellschaft und der Altgesellschaft gemeinsam ausgerichtet wird. Dieser findet am Samstag, den 30. 1.16 ab 20.00 Uhr in der Gaststätte Müller „Zum Alten Krug“ statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Discjockey Marcus Krupke aus Hannover wird mit seinen Songs zur Stimmung beitragen.

Karten im Vorverkauf sind in der Gaststätte Müller im Vorverkauf zum Preis von 5€ erhältlich, an der Abendkasse sind es 6€. Verkleidung ist erwünscht, aber keine Bedingung.

Dungelbeck im Dezember 2015

Ich möchte Ihnen stellvertretend als Ortsbürgermeister ein schönes Weihnachtsfest 2015 wünschen.

Gutes Gelingen für den anstehenden Jahreswechsel.

Alles Gute für das Jahr 2016.

Der Ortsrat, die Ortsvereine, Dungelbecker Institutionen sowie eine Reihe von Dungelbecker/innen haben für
das Jahr 2016 eine Reihe von Veranstaltungen bzw. Angeboten geplant.

Die gute Teilnahme am Garagenflohmarkt in 2015 bietet den Anlass diesen in 2016 zu wiederholen.

Anfang des Jahres 2016 sprechen wir über die Angebote und den Ablauf des zukünftigen Dorffestes und des
Seniorenfrühstückes.

Wir werden weiterhin uns für die Anliegen von Dungelbeck engagieren und einsetzen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Hülzenbecher

 

Einladung

Zum

Familiengottesdienst

am

06. Dezember 2015

um

10.00 Uhr

in der

St.-Johannis-Kirche zu Dungelbeck

 

Für eine Aktion, die während des Gottesdienstes stattfinden soll, bitten wir 1 Paar originalverpackte Kindersocken als Spende mitzubringen.

150 Teilnehmer konnte der Ortsbürgermeister Rainer Hülzenbecher im Namen der Vereine, des Ortsrates Dungelbeck und der Institutionen im Gasthaus „Zum Alten Krug“ begrüßen.
Die Anmeldungen nahmen der 1. Geschäftsführer Torsten Tollnick und Rainer Hülzenbecher entgegen.
Beide waren hoch erfreut über die Beteiligung. 
Während des Frühstücks unterstützten die Jungmädel und der Sozialverband SOVD den reibungslosen Ablauf.
Im Rahmen der Veranstaltung würdigte Rainer Hülzenbecher die fleißigen Hände.
Er wünschte allen guten Appetit und interessante Gespräche, die auch ruhig länger dauern durften.
Drei verschiedenen Dungelbecker Fahnen wurden präsentiert, die bestellt werden können.
Der Heimatkalender wurde von dem Heimatverein angeboten.
Einen herzlichen Dank gilt allen Teilnehmern/innen und Spendern die zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen.

Mit freundlichen Grüßen 
Rainer Hülzenbecher