Am letzten Sonntag im September fand diesmal das beliebte Dungelbecker Seniorenfrühstück in der Gaststätte zum Alten Krug in Dungelbeck statt.

In gemütlicher Runde wurde ein reichhaltiges Frühstück mit vielfältigen, kulinarischen Angeboten in kalter und warmer Form angeboten. Lockere Gesprächsrunden entwickelten sich und gaben Anlass mit einander allerlei Themen zu besprechen.

Helfende Hände gab es durch die Mitgliederinnen des Sozialverbandes (SOVD)  für die Garderobe. Die Dungelbecker Jungmädels übernahmen den Kaffeeausschank und standen dem Personal aus dem Haus Müller zur Unterstützung zur Verfügung.

Die Einladungen hatten die Vertreter der Ortsvereine verteilt.

Rainer Hülzenbecher Ortsbürgermeister und Torsten Tollnick der 1 . Geschäftsführer von Ortsrat, Ortsvereine und Institutionen in Dungelbeck freuten sich über den guten Zuspruch von140 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Folgende Straßensanierungsarbeiten finden in der Zeit vom 26.09.2016 - 21.10.2016 in Dungelbeck an der B65 statt:

1) Sanierung des Parkstreifens Alte Landstraße 14 Verkehrsbehördliche Anordnung nach Regelplan B ll/2

2) Sanierung der Asphaltoberfläche Schmedenstedter Straße 55 bis zur Einmündung Im Hilligenhop Verkehrsbehördliche Anordnung nach Regelplan C l/5

3) Sanierung der Fugen in der Asphaltoberfläche Peine Kanalbrücke bis Schmedenstedter Straße 63 und K 47 bis Ortsausgang Verkehrsbehördliche Anordnung nach Regelplan C ll/2

Der Heimatkalender 2017 für Dungelbeck ist ab kommenden Montag,d. 26.September 2016 erhältlich.

Zu sehen gibt es erneut eine bunte Mischung von Bildern aus den vergangenen Jahrzehnten mit

Texterläuterung, zusammengestellt aus dem Fundus von Ilse Horstmann und Walter Kühne.

 

Der Kalender ist für 7,50 Euro erhältlich bei:

Walter Kühne

An der Neuen Forst 34

Tel. 05171/82197

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

sowie bei

Fleischerei Finke & Osterloh, Schmedenstedter Str.

und

Hofladen Peyers Deele, Alte Landstraße

Die bisher im Peiner Rathaus geführte Ausstellung über die Wüstung Alrum 

bei Dungelbeck kann ab 25. September bis zum 30. Oktober 2016 jeweils 

sonntags von 14 -17 Uhr besichtigt werden.

 

Auch das vom Kreisheimatbund herausgebrachte Buch "Alrum Throne 

-Beiträge zur Wüstenforschung im Landkreis Peine, verfasst von Thomas 

Budde und Gerhard A. Spiller " kann hier käuflich für 9,90 Euro erworben 

werden.

Wir würden uns über zahlreiche Besucher freuen.

 

Heimatverein Dungelbeck

10 Störche machten Rast vor Dungelbeck. Es gelang Dirk Harmuth diese seltenen Gäste vor seine Kamera zu bekommen.