Second Hand-Shopping nach Feierabend am 1. März 2019 

 Dungelbeck – Schnäppchenjäger aufgepasst: Pünktlich zum Frühlingsanfang findet am Freitag, 1. März 2019 der 5. Dungelbecker After-Work Kommissions-Basar Rund ums Kind statt. Ab 18 Uhr gibt es im Gemeindehaus der Dungelbecker St.-Johannis-Kirche gut erhaltene Baby- und Kinderkleidung bis Größe 152, Kinderschuhe, Spielsachen, Bücher und vieles mehr zu kleinen Preisen im Angebot.  Wie bei den letzten Malen dürfen Schwangere mit einer Begleitperson schon eine halbe Stunde vor dem offiziellen Einlass in aller Ruhe nach Schätzen aus zweiter Hand stöbern. 

Der Förderverein der Grundschule Dungelbeck sowie der Elternbeirat der Kindertagesstätte „Kinderparadies“ rechnen wieder mit reger Beteiligung. Der Erlös aus den eingenommenen Verkaufsgebühren kommt jeweils zur Hälfte den beiden Einrichtungen zugute. Vorbeikommen lohnt sich also in jedem Fall – unbedingt im Terminkalender notieren. 

Neu für helfende Verkäufer: Wer nicht nur selbst verkaufen, sondern auch beim Auf- und Abbau des Basars mithelfen möchte, spart die Verkaufsgebühr von 5,– € und darf sich ab sofort seine Nummer sichern (Teilnahme begrenzt). Alle anderen potenziellen Verkäufer können sich ab dem 01.02.2019 anmelden.

After-Work Kommissions-Basar Rund ums Kind in Dungelbeck 

Veranstalter: Förderverein der Grundschule und Kindertagesstätte „Kinderparadies“ Dungelbeck 

Freitag, 01.03.2019, 18:00–20:00 Uhr (Exklusiv-Einlass für Schwangere ab 17:30 Uhr) im Gemeindehaus der Dungelbecker St.-Johannis-Kirche, Alte Landstraße 1, 31226 Peine/OT Dungelbeck 

Anmeldung und Nummernvergabe ab 01.02.2019 (für verbindliche Helfer ab sofort) per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Jugendfeuerwehr Dungelbeck dankt allen Unterstützern und Spendern

Trotz des Schmuddelwetters am vergangenen Samstag waren die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Dungelbeck fleißig und haben die ausgedienten Weihnachtsbäume unermüdlich im Ort eingesammelt. Unterstützt wurden sie dabei von den aktiven Kameraden. "Einen großen Dank an alle, die bei dieser Aktion mitgeholfen, unterstützt und freundlich gespendet haben. Da sind einige Bäume zusammengekommen; das Osterfeuer kann kommen.", freut sich Ortsbrandmeister Robert Villidu.

Dungelbecker Jugendfeuerwehr sammelt ausgediente Weihnachtsbäume

Wenn am Samstag, 12. Januar, die Weihnachtsbäume in Dungelbeck abgeholt werden, schwebt noch der Hauch des Weihnachtsgedankens über Dungelbeck. Denn die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, die die Bäume einsammeln, tun dies ehrenamtlich und werden sich über eine Spende freuen. Ab 9 Uhr sind die ehrenamtlichen Nachwuchshelfer im Dorf unterwegs, um jeden Weihnachtsbaum einzusammeln. Diese werden dann am Ostersamstag beim Osterfeuer verbrannt.

Jeglicher Weihnachtsschmuck und Lametta muss bitte von den Bäumen vor der Abholung entfernt werden. Die Weihnachtsbäume müssen am Samstag bis spätestens 9 Uhr sichtbar am Straßenrand stehen. Eine Nachlese findet nicht statt. Die Geldspende kann direkt bei der Abholung abgegeben werden.

Sollten Samstag witterungsbedingt schwierigen Straßenverhältnisse herrschen, kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen.

Ich möchte Ihnen stellvertretend als Ortsbürgermeister ein schönes Weihnachtsfest 2018 wünschen.
Mögen Sie ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familie, Freunde oder Nachbarn begehen können.

Gutes Gelingen für den anstehenden Jahreswechsel. 
Alles Gute für das Jahr 2019.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei allen bedanken, die zum Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft und den Erfolgen bei den dörflichen Veranstaltungen / Angeboten beigetragen haben.
Auch im kommenden Jahr wird es wieder ein breites örtliches Angebot aber auch Herausforderungen geben, die es zu Begleiten gilt.

Selbstverständlich werden alle Verantwortlichen in unserer Ortschaft sich weiterhin für die Anliegen von Dungelbeck engagieren und einsetzen.

Mit freundlichen Grüßen
Rainer Hülzenbecher
Ortsbürgermeister 

 

Der Garagenflohmarkt findet am 02.09.2018 von 11:00 - 16:00 Uhr statt.